Die Bonusbedingungen

Sobald Sie in einem Online-Casino spielen und einen Bonus erhalten, weiß jeder, dass Sie auch bestimmte Bedingungen erfüllen müssen. Wenn Spieler Boni ablehnen, dann ist das ganz einfach weil sie diese Bedingungen nicht kennen. Und wie immer im Leben hat man vor dem Angst, das man nicht kennt. Wir raten Ihnen daher, so viele Informationen wie möglich vor der Aktivierung des Bonus zu sammeln. Um Ihnen zu helfen, möchten wir näher auf die Bedingungen eingehen, die Sie erfüllen müssen. Außerdem gibt es auf www.spasszentrale.net/ zusätzliche Informationen zu diesem Thema.

Die Einsatzbedingungen

Wenn Sie sich für einen Bonus in einem virtuellen Casino entscheiden, müssen Sie obligatorische Einsätze tätigen. Ohne diese obligatorischen Einsätze, können Sie Ihr Geld nicht auszahlen lassen. falls Sie tiefer in die Materie eindringen wollen, dann klicken Sie hier!

Um zu wissen, wieviele Einsätze Sie tätigen müssen, gibt es eine Formel, die Sie in den Bedingungen nachlesen können und mit deren Hilfe Sie den Wert selbst berechnen können. Die Formel sieht folgendermaßen aus:

Einzahlung x Index = Anzahl verpflichtender Einsätze

Dieser Index variiert je nach Art des Bonus und sollte deshalb überprüft werden. Wenn Sie beispielsweise 30€ einzahlen und den Index 50 haben, so heißt das, dass Sie 1.500 Einsätze tätigen müssen. Es muss erwähnt werden, dass bei einem Casino ein Einsatz einem Euro entspricht. Wenn Sie also 1.500 Einsätze tätigen müssen, dann müssen Sie 1.500€ einzahlen. Keine Angst, das ist nicht so schwierig wie es klingt. Häufig wird die Anzahl verpflichtender Einzahlungen schon innerhalb kurzer Zeit überschritten. In den meisten Casinos gibt es einen sogenannten Einsatzzähler, der ihre Situation nach jeder Runde aktualisiert.

Die Auszahlungsbedingungen

Nachdem Sie mit den verpflichtenden Einsätzen einverstanden sind, können Sie an die Auszahlbedingungen denken. Wenn Sie mit einem Bonus spielen, gibt es natürlich ein Auszahlungslimit. Aber Achtung, die Limits sind häufig sehr großzügig, oft mehrere Tausend Euro. Es gibt also nichts zu befürchten. Wenn Sie Glück während der Partie hatten, können Sie davon profitieren. Wiederum gibt es eine Formel, mit der Sie den zu erhaltenden Betrag berechnen können in Abhängigkeit Ihrer Einzahlung:

(Bonus + Einzahlung) x Index = erlaubter maximaler Auszahlungsbetrag

Wenn Sie beispielsweise eine Einzahlung in der Höhe von 30€ tätigen und der Bonus 300% und der Index 100 beträgt, können Sie rechnen(90 + 30) x 100 = 120 x 100 = 12.000€. Das ist eine akzeptable Summe, wenn man im Online-Casino spielt und gewinnt.

Die anderen Bedingungen

Es gibt noch einige unwichtigere Bedingungen, wie die Art von Spielen, auf die Sie mit dem Bonus Anrecht haben oder die Einzahlungsmethode, aber diese sind nebensächlich. Was Sie jedoch unbedingt machen sollten, ist, sich die Bedingungen durchzulesen, damit Sie nicht überrascht werden. Berechnen Sie alle Werte und beginnen Sie das Spiel erst, wenn Sie sicher sind, dass Sie mit den Bedingungen einverstanden sind.