Die drei Arten der Spielautomaten

Spielautomaten kommen im Online Casino nicht nur in einer Form daher. Es gibt sie tatsächlich in drei verschiedenen Formen, dem klassischen Spielautomat, dem Videoslot und dem Kettenreaktor. Natürlich ist es nicht immer leicht, die verschiedenen Arten voneinander zu unterscheiden, aber wir haben eine sichere Methode entdeckt, mit der Sie in Sekundenschnelle entscheiden können, um welche Art Spielautomat es sich handelt.

Wir werden Ihnen Beispiele nennen und Ihnen erklären, für welchen Spieler welche Art Spielautomat geeignet ist. So finden Sie sich im Online Casino mit der riesigen Anzahl an Spielen besser zurecht.

Der klassische Spielautomat

Viele kennen Spielautomaten noch in ihrer ursprünglichen Form, als es noch keine Online Casinos gab. Das war vor 15 bis 20 Jahren und seitdem hat sich viel verändert. Die Spielautomaten gibt es nun nicht mehr nur in der Spielothek, sondern auch online. Nun ist aber auch klar, dass die Erfahrung, die man beim Spielen hat, nicht dieselbe ist. Offline hat man einen ganzen Automaten vor sich stehen, also den physischen existenten Spielautomaten, online schaut man lediglich in den Bildschirm – der Automat fühlt sich immer ein wenig entfernt an.

Nun versuchen viele Hersteller ihre Spielautomaten so zu programmieren, dass der Spieler den kompletten Automat vor sich sieht. Das sogenannte Cabinet ist im vollen Umfang zu sehen, auch wenn es keinen praktischen Nutzen hat. Der Spieler spielt im Grund so, als würde jemand ein Video von einem echten Spielautomat machen, die klassischen Spielautomaten sind also ihren Vorbildern nachempfunden wie eine Modelleisenbahn einer echten Eisenbahn.

Die Videoslots

Doch warum sollte man den kompletten Spielautomat nachbilden, wenn man auch einfach nur die Rollen zeigen kann? Die anderen Teile des Automaten haben online ja keine Funktion, da man ja immerhin noch eine Menüleiste hat, mit der man seine Einsätze tätigen kann.

So verzichten viele Hersteller heutzutage im Online Casino auf die Darstellung des Gehäuses und konzentrieren sich nur auf die Rollen, oder oft sogar nur noch auf die Symbole. Denn die Mechanik der Rollen ist nicht mehr notwendig und so können Symbole frei auf dem Bildschirm schweben ohne physikalische Gesetze beachten zu müssen.

Diese Entwicklung ermöglicht es den Herstellern, Symbole größer zu machen, neue Effekte zu installieren oder ganz neue Formate auszuprobieren. Aufgrund dieser neuen Möglichkeiten sind Videoslots die beliebtesten Spiele im Online Casino und sehr viel häufiger vertreten als die klassischen Automaten.

Der Kettenreaktor

Der sogenannte Kettenreaktor oder Chain Reactor ist eine Art Spielautomat, der stark an den Videoslot erinnert, aber nach einem etwas anderen Prinzip funktioniert. Dieses ist an das Prinzip der Gewinnlinien angelehnt, erweitert dies aber.

Im Falle des Kettenreaktors gibt es ebenfalls Symbole, allerdings müssen diese für einen Gewinne nun nebeneinander auftauchen. Spiele wie Cloud Quest lassen dann benachbarte Symbole explodieren, was erstens zu einem Gewinn führt und zweitens die Symbole darüber in die entstandenen Lücken fallen lässt. Nun gibt es in der Regel Symbole, die das Spielfeld auffüllen und damit dem Spieler eine erneute Chance zum Gewinn bieten. Somit kann man mit nur einem Einsatz mehrere Runden gewinnen!

Kettenreaktoren sind ein Trend, der neben den gewöhnlichen Videoslots besteht und eine Alternative darstellt, jedoch den Videoslot nicht ersetzt!